C2 Spine - Spinales Neuromonitoring - neue Software für die Wirbelsäulenchirurgie

neuromonitoring spineneuromonitoring spine

>> Posteriore zervikale interkorporelle Fusionen

>> Posteriore lumbale interkorporelle Fusionen und laterale Zugänge

 

ANWENDERFREUNDLICHKEIT TRIFFT AUF HOHE SIGNALQUALITÄT

Für ein effizientes Neuromonitoring in der Wirbelsäulenchirurgie bei posterioren zervikalen und lumbalen interkorporellen Fusionen sowie lateralen Zugängen bietet inomed den C2 NerveMonitor mit seiner speziellen C2 Spine Software, farbcodiertem Zubehör und einer Anleitung zur Nadelpositionierung. Aufgrund seiner hohen Signalqualität und Anwenderfreundlichkeit kommt der C2 NerveMonitor bereits in vielen chirurgischen Bereichen zum Einsatz. Ob offen oder minimalinvasiv: Mit dem C2 Spine System gelingt die OP-Vorbereitung einfach und schnell. Die wizard-basierte Spine Software führt intuitiv durch die Anwendung.

  • Einfache Anwendung
  • Klare Darstellung der EMG-Signale
  • Speziell entwickelte C2 Spine Software
  • Automatisierte Relaxationskontrolle
  • Kontinuierliche und automatisierte Impedanzkontrolle der Messelektroden
  • Barcodescanner für Patientendaten
  • Integrierte Datenbank
  • Farbcodiertes Zubehör